Menü

Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft

EnjoyWork LeseLust - Publikationen und Bücher-Marktplatz

Neue Perspektiven und Einsichten. Herausforderungen meistern. Visionen verwirklichen.

Mit unserer EnjoyWork LeseLust geben wir Denkanstöße. Unsere Anregungen sind gedacht für den täglichen Gebrauch. Wir stellen Informationen zu aktuellen Trends rund um Leben & Arbeiten mit Zukunft zur Verfügung. Wir sind Impuls für nachhaltiges Handeln.

Viel Spaß beim Lesen und Selbststudium und Schmökern:

Foto: LeseLust: Bücher-Marktplatz beim EnjoyWorkCamp 2016
Tilo Hensel Media / madiko

EnjoyWork LeseLust:
Übersichten nach Genre

Wirtschaft & Gesellschaft


veröffentlicht: 2014-01-01
letztes update: 2019-02-19

Belletristik


veröffentlicht: 2014-01-01
letztes update: 2018-12-26

Gespräche mit Autoren,
News & updates EnjoyWork LeseLust

EnjoyWork LeseLust: Resonanz

Wie definieren wir die Qualität unseres Lebens? Über Geld? Über Glücksmomente? Wenn die Beschleunigung unseres Alltags das Problem ist, dann ist Resonanz vielleicht die Lösung. Dies ist – auf die kürzestmögliche Formel gebracht – die Kernthese des neuen Buches von Hartmut Rosa, das als Gründungsdokument einer “Soziologie des guten Lebens” gelesen werden kann. An seinem Anfang steht die Behauptung, dass sich die Qualität eines menschlichen Lebens eben nicht in der Währung von Ressourcen, Optionen und Glück angeben lässt. Stattdessen müssen wir unseren Blick auf die Beziehung zur Welt richten, die dieses Leben prägt. Sind diese intakt und damit Ausdruck stabiler Resonanz-Verhältnisse, kommen wir einem sinnstiftenden Leben nahe.

Weiterlesen

Veröffentlicht: 27.06.2019

EnjoyWork LeseLust: Spielraum für Wesentliches

Seit 2014 fester und wichtiger Bestandteil unserer Präsenz-Bibliothek im Rahmen der EnjoyWorkCamps ist es nun endlich auch Teil unserer Online-Büchertipps: inner game von Christian Maier. Und darum geht es: Lernen beschäftigt uns ein ganzes Leben lang. Gut, dass unser Gehirn von Geburt an auf Lernen programmiert ist. Doch im Laufe des Lebens verlieren wir diese kindliche Leichtigkeit beim Lernen. Christian Maier zeigt mit dem Ansatz “inner game”, wie wir das Lernen (wieder) zu einem natürlichen Bestandteil unseres Lebens machen und unsere Potenziale „störungsfreier“ abrufen können. Mit Tipps, Praxis-Beispielen und Erlebnisberichten unterstützt er uns, das eigene Lernen und Lehren zu optimieren.

Weiterlesen

Veröffentlicht: 19.02.2019

EnjoyWork LeseLust: Storytelling

Wie kann Storytelling eingesetzt werden? Dr. Karin Thier praxisnah, wie Wissen und Erfahrungen in Form von Geschichten im unternehmerischen Kontext weitergegeben werden können. Sie legt den Schwerpunkt auf die Methode des narrativen, auf Erzählungen beruhenden, Wissensmanagements. Diese ist anwendbar in allen betrieblichen Handlungsfeldern vom Qualitäts- über das Informations- bis zum Change Management.

Weiterlesen

Veröffentlicht: 04.06.2019

EnjoyWork LeseLust: Unverfügbarkeit

Es scheint einfach geworden zu sein, eigene Wünsche wirklich werden zu lassen – mit Kapital, der geeigneten Technik oder hinreichendem Wollen. Wir sind es gewohnt, dass verfügbar ist, wonach wir uns sehnen. Dass kein Wunsch unerfüllt bleibt, daran wird akribisch gearbeitet. Uns wird suggeriert: Wenn Du Dich nur ausreichend bemühst, kannst Du alles haben und alles sein. Also sind die Menschen fixiert darauf, abzuarbeiten und effizient zu erledigen, was getan werden muss. Nichts wird dem Zufall überlassen. Die Annahme jedoch, dass wir Resonanz und Lebendigkeit erfahren, bekämen wir die Welt nur endlich in den „Griff“, erweist sich als Trugschluss.

Weiterlesen

Veröffentlicht: 01.07.2019

Heldenreise zum erfüllten und erfolgreichen Freiberufler

Seit 2015 schreibt er über den gesellschaftlichen Wandel – und das mit Blick auf die Themen Umwelt, Psychologie, Gesundheit und Sport. Das Ziel seiner Publikationen ist es, anzuregen, mehr aus unserem Leben zu machen und das, ohne, dass dies auf Kosten anderer oder der Natur geschieht. Ich unterhalte mich mit dem freien Journalisten Daniel Held über die Chancen und Herausforderungen von Solo-Unternehmern.

Weiterlesen

Veröffentlicht: 06.07.2018

Lebenserfolg versus Erfolg im Leben und die Wirkung auf den Unternehmenserfolg

Kairos beschreibt den günstigsten Augenblick einer Entscheidung. Im Gegensatz zu Chronos, der die Lebenszeit versinnbildlicht, steht er für das Zusammenwirken aller erfolgsbestimmenden Elemente zu einem bestimmten Zeitpunkt. Wenn wir den Moment “beim Schopf packen”, geht das auf das Epigramm von Poseidippos von Pella zurück. Lassen wir ihn ungenutzt verstreichen, kann sich das nachteilig auf uns auswirken. Was wir oft intuitiv spüren, will die Kairos-Wissenschaft begreif- und erklärbar machen. Im unternehmerischen Kontext hilft sie uns, Spannungen besser zu verstehen und aufzulösen.

Weiterlesen

Veröffentlicht: 05.09.2018

Mitarbeiter befähigen, ihre Kompetenzen weiterzugeben

Wir leben in einer sich beständig ändernden Welt. Stabile, verlässliche Organisationsabläufe geben uns Sicherheit. Sie wiegen uns jedoch auch in Sicherheit, dass alles wie bisher so weiterläuft. Schlimmstenfalls nehmen sie uns Flexibilität und Agilität. Wie schaffen wir den Raum zur Verbesserung? Wie gelingt es, in einer bis ins Detail optimierten Effizienz im Tagesgeschäft, Experimentierfreude und die Bereitschaft, unternehmerisch Neues zu wagen, zu fördern? Mit guten Arbeitsbeziehungen. Mit einer Kultur des wertschätzenden Austausches von Wissen und Erfahrungen. Umso wichtiger ist es, die besten Fähigkeiten im Menschen zu erkennen, zu fördern und Mitarbeitern als Führungskraft nicht im Weg zu stehen, diese Kompetenzen einzusetzen. Über all das und noch viel mehr sprach ich mit Götz Müller von GeeMco.

Weiterlesen

Veröffentlicht: 26.09.2018


Ausblick & Flurfunk

Meine Buch-Empfehlungen rund um eine Wirtschaft und Gesellschaft des Humanismus und der Aufklärung ergänze ich regelmäßig. Schau bald wieder vorbei. Es lohnt sich!

Klingt interessant und Du möchtest auf dem Laufenden bleiben?
Bitte trag Dich in meinen Flurfunk ein und folge mir via Social Media.

Hast Du eine Anregung
für Deine Aufgabe oder Frage gefunden?

Bitte teile diesen Artikel und werfe gern eine selbstgewählte Gabe in meinen virtuellen Hut. Auch ein kleiner Betrag macht den Unterschied!

Was wirst Du als nächstes tun?

Zeit für Taten!

Ob Du noch ganz am Anfang der Transformation stehst, mittendrin bist oder schon durch und an der Weiterentwicklung Deiner Firma / Organisation arbeitest — in unserer Community findest Du Unterstützung für Deinen / Euren weiteren Weg.

Austauschen & Netzwerken

Wir bieten verschiedene Formate, um mit praktizierenden Gleichgesinnten ins Gespräch zu kommen: Ratgeber, Experten, Vorbilder und Transformationskatalysatoren. So fördern wir den interdisziplinären Erfahrungs- und Wissensaustausch.

Informieren & Inspirieren

Impulse, Fragen, Ideen, Fallbeispiele: Wer sinnvoll wirtschaften will und bereit ist, seine Firma darauf auszurichten, sucht Antworten für die alltäglichen Herausforderungen. Wir prüfen unsere Erkenntnisse an der Praxis und erforschen sie wissenschaftlich.