Menü

EnjoyWork LeseLust

Publikationen und Bücher-Marktplatz zu Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft

EnjoyWork LeseLust: Storytelling. Eine Methode für das Change-, Marken-, Projekt- und Wissensmanagement.. Foto: copy Dr. Karin Thier / Springer Nature Switzerland AG

Storytelling

Eine Methode für das Change-, Marken-, Projekt- und Wissensmanagement

  Dr. Karin Thier


· Springer Nature

Über das Buch

In diesem Buch erklärt Dr. Karin Thier praxisnah, wie Storytelling eingesetzt werden kann. Dabei handelt es sich um eine Methode des narrativen, auf Geschichten und Erzählungen beruhenden, Wissensmanagements. Diese ist anwendbar in allen betrieblichen Handlungsfeldern vom Qualitäts- über das Informations- bis zum Change Management.

Beteiligte werden zu abgeschlossenen Projekten befragt. Die Antworten werden in leicht verständliche, spannende Geschichten verpackt. So wird das im Unternehmen vorhandene Wissen genutzt. Die Beteiligten und auch Nachfolgende können aus erfolgreichen und weniger erfolgreichen Abläufen lernen. Anschauliche Fallbeispiele aus großen und mittelständischen Unternehmen runden die Theorie ab. Zeichnungen lockern den Text auf und verdeutlichen in einer pfiffigen Bildsprache das Geschriebene.

Ein Buch für Wissensmanager, Personalleiter, Führungskräfte, Berater und Coaches gleichermaßen.

Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung

2 Geschichten und Erzählungen in Unternehmen
2.1 Kennzeichen organisationaler Geschichten
2.2 Geschichtentypen in Unternehmen
2.3 Macht der Geschichten: Was Geschichten in Unternehmen bewirken

3 Die Methode „Storytelling“
3.1 Grundhaltung im narrativen Management
3.2 Was ist die Storytelling-Methode?
3.2.1 Hintergründe und Einflüsse der Methodenentwicklung
3.2.2 „Storytelling“ – eine Definition
3.3 Phasen der Storytelling-Methode
3.4 Nutzen von Erfahrungsgeschichten für Unternehmen

4 Anwendungsbereiche
4.1 Storytelling im Wissensmanagement
4.2 Storytelling für das Project Debriefing
4.3 Storytelling zur Dokumentation wichtiger Projekte
4.4 Storytelling bei „Leaving Experts“
4.5 Storytelling zur Analyse der Unternehmenskultur
4.6 Storytelling in Veränderungsprozessen
4.7 Storytelling in der Markenführung bzw. im Brand Management
4.8 Storytelling in der Marktforschung
4.9 Storytelling im Qualitätsmanagement
4.10 Storytelling in Netzwerken, Clustern und Kooperationen
4.11 Storytelling im Konfliktmanagement

5 Evaluation und Wirksamkeit von Storytelling
5.1 Wissenschaftliche Untersuchungen über Praktikabilität und Wirksamkeit
5.1.1 Evaluation der Handhabung der Methode
5.1.2 Wirksamkeit der Ergebnisse des Methodeneinsatzes
5.2 Stimmen aus der Praxis

6 Durchführung der Storytelling-Methode
6.1 Planungsphase
6.1.1 „Kick-off“-Gespräch mit dem „Entscheider“
6.1.2 Gespräch mit einem internen Experten
6.2 Interviewphase
6.2.1 Entwicklung des Interviewleitfadens
6.2.2 Durchführung der Interviews
6.3 Extrahierphase
6.3.1 Bilden von Auswertungskategorien
6.3.2 Vorgehen zur Auswertung der Interviewinhalte
6.4 Schreibphase
6.4.1 Aufbau der Kurzgeschichten
6.4.2 Leitlinien für die Gestaltung der Kurzgeschichten
6.4.3 Entwicklung des Erfahrungsdokumentes
6.5 Validierungsphase
6.6 Verbreitungsphase
6.7 Erfolgsbewertung von Storytelling im Unternehmen

7 Weitere Storytelling-Methoden und Varianten
7.1 „Appreciative Inquiry“ – Einsatz von Geschichten in Großgruppen-Konferenzen
7.2 Erzählungen zur Entschlüsselung der inoffiziellen Unternehmenskultur
7.3 „Transfer Stories“ zur Sicherung von Expertenwissen
7.4 „Springboard Story“ zur Unterstützung von Veränderungsprozessen
7.5 „Story Construction“ zur Veränderung der Unternehmenskultur
7.6 Storymanagement zur Unterstützung von Führungserfolg

8 Weiterführende Literatur

9 Ausblick – Kurzvarianten von Storytelling

Serviceteil
Literatur
Stichwortverzeichnis

Bibliografische Informationen
Buchtitel Storytelling
Untertitel Eine Methode für das Change-, Marken-, Projekt- und Wissensmanagement
Buchreihe Psychologie
Autor*innen    Dr. Karin Thier
Auflage 3. Auflage
Copyrights Dr. Karin Thier
Verlag Springer Nature
ISBN Taschenbuch 978-3-662-49205-5
ISBN E-Book: EPUB 978-3-662-49206-2
ISBN E-Book: kindle / ASIN B00UZBDLVY
Anzahl Seiten 152
Sprache Deutsch

letztes update: 02.06.2019

Bestellen

Bestellen direkt beim Verlag


Bestellen im Buchhandel

Affiliate-Links: Die Erlöse kommen der EnjoyWork-Präsenz-Bibliothek und der Weiterentwicklung der Plattform zugute.

Hier fehlt — für dieses Buch — ein nachhaltiger Bücher-Online-Shop (als weitere Alternative zu amazon)?
Ich freue mich über Vorschläge, Anregungen und Bewerbungen!
Bitte schreibe mir oder buche einen Kennenlernen-Termin direkt in meinem Kalender.

Über die Urheber

Dr. Karin Thier

Autorin

Storytelling bzw. Storyhearing (in Organisationen) sind die Leidenschaft von Karin Thier. Denn Geschichten sind der natürlichste und nachhaltigste Weg Wissen weiterzugeben und aufzunehmen. Seit über zehn Jahren setzt Karin Thier Stories, Analogien und Comics in Unternehmen ein, hört genau hin und spürt verborgenes Wissen auf. Sie hat Erziehungswissenschaften und Ethnologie studiert und über das Thema Storytelling als Managementmethode in Medienpädagogik promoviert. In ihren Büchern beschreibt sie, wie Unternehmen gezielt die Kraft der Geschichten für ihre Wissensarbeit, Markenführung oder Change-Projekte einsetzen können und stellt dafür verschiedene Methoden und Tools vor.

Hast Du eine Anregung
für Deine Aufgabe oder Frage gefunden?

Bitte teile diesen Artikel und werfe gern eine selbstgewählte Gabe in meinen virtuellen Hut. Auch ein kleiner Betrag macht den Unterschied!

Neugierig was mit Deinem Geld passiert?
Mit der Schwarmfinanzierung (einmalig via PayPal oder monatlich via steady)
wirst Du aktiver Teil der Bewegung und unternehmerischen Kooperative EnjoyWork.

Du unterstützt zudem freien Online-Journalismus und die Moderation der Community. Es ist die Basis für mich, Franziska, Impulsgeber und Vorreiter rund um Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft zu portraitieren, regelmäßig mit Euch, der Community, auf Zukunftsthemen draufrumzudenken und fundiert über unsere Erkenntnisse und Praxiserfahrungen zu berichten.

Was wirst Du als nächstes tun?

Zeit für Taten!

Ob Du noch ganz am Anfang der Transformation stehst, mittendrin bist oder schon durch und an der Weiterentwicklung Deiner Firma / Organisation arbeitest — in unserer Community findest Du Unterstützung für Deinen / Euren weiteren Weg.

Austauschen & Netzwerken

Wir bieten verschiedene Formate, um mit praktizierenden Gleichgesinnten ins Gespräch zu kommen: Ratgeber, Experten, Vorbilder und Transformationskatalysatoren. So fördern wir den interdisziplinären Erfahrungs- und Wissensaustausch.

Informieren & Inspirieren

Impulse, Fragen, Ideen, Fallbeispiele: Wer sinnvoll wirtschaften will und bereit ist, seine Firma darauf auszurichten, sucht Antworten für die alltäglichen Herausforderungen. Wir prüfen unsere Erkenntnisse an der Praxis und erforschen sie wissenschaftlich.